Hitachi Frequenzumrichter Serie SJ-P1

High Performance Frequenzumichter SJ-P1

Frequenzumrichter SJ-P1 sind das Ergebnis langjähriger Erfahrung eines weltweit aufgestellten Konzerns mit dem Anspruch größt mögliche Flexibilität und beste Qualität zu vereinen. Der modulare Aufbau bietet ein hohes Maß an Vielseitigkeit für kosteneffiziente Lösungen, individuell an die jeweilige Anwendung angepasst. Hohe Zuverlässigkeit und einfachste Bedienbarkeit geben Ihnen das gute Gefühl, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Die SP-P1-Serie verfügt über Auto-Tuning, wodurch sich sowohl die Leistung eines PM-Motors als auch die Energieeffizienz von Induktionsmotoren maximieren lassen. Die Doppelklassifizierung des Vorgängermodells SJ700DD für Normalleistung (Normal Duty, ND) und Hochleistung (Heavy Duty, HD) wurde nun zu einer Dreifachklassifizierung für reduzierte Leistung (Very Low Duty, VLD) Normalleistung (Normal Duty, ND) und Hochleistung (Heavy Duty, HD) aufgewertet. So eignet sich das gleiche Umrichtermodell für eine große Zahl an Motoranwendungen – bei minimaler CO2-Belastung und maximaler Leistung.

Die SJ-P1-Serie verfügt über die gleichen Montageabmessungen wie ihr Vorgängermodell SJ700D. Hierdurch können ältere Exemplare nahtlos ersetzt werden. Außerdem nutzt auch die SJ-P1-Serie die bewährte Software Pro-Drive, mit der sich Parameter und Programmierungen des alten Umrichters mühelos auf den neuen SJ-P1 übertragen lassen.

Das neue LCD-Farbdisplay ermöglicht eine intuitive und einfache Einrichtung und Bedienung. Einmal eingestellte Parameter lassen sich mit einer simplen Kopierfunktion spielend leicht auf andere SJ-P1-Umrichter übertragen. Der SJ-P1-Umrichter übernimmt außerdem problemlos eine einfache Sequenzsteuerung, die über die Support-Software ProDrive Next programmiert wird.

Kran- und Spannungssteuerung sowie andere großangelegte Prozesse, die schnelle Steuerungsgeschwindigkeiten benötigen, können ohne SPS konfiguriert werden, wodurch weitere Kosten eingespart werden. Darüber hinaus verfügt der SJ-P1 standardmäßig über Safe Torque Off (STO), um die Sicherheitsanforderungen der Maschine zu erfüllen. Er ist nach IEC 61800-5-2:2016 STO SIL3 und ISO 13849-1:2015 Cat.4 PLe-Sicherheitsstandards zertifiziert. Zudem können die SJ-P1-Umrichter an die Maschinenautomationssteuerung HX von HITACHI angeschlossen werden, um die Entwicklungs- und Fertigungsproduktivität zu verbessern. Zur Anbindung stehen hier verschiedene Kommunikationsmodule wie PROFINET o. Ethercat zur Verfügung.

Zurück